Besonderheiten

Alle 14 Tage besuchen wir eine Spielgruppe für Tagesmütter mit ihren Tageskindern. Es wird gesungen, gespielt, geturnt, geklettert und vieles mehr. Außerhalb der Spielgruppe stehe ich in regelmäßigen Kontakt zu anderen Tönisvorster Tagesmüttern und wir treffen uns zu verschiedenen Aktivitäten oder zuhause. Die Kinder lernen so Spielpartner außerhalb unserer kleinen Gruppe kennen und ich kann mich mit „meinen Kollegen“ austauschen und wir können uns gegenseitig Anregungen geben.

                   

Viele Feste wollen wir gemeinsam mit den Eltern feiern. Dadurch lernen sich die Erziehungsberechtigten der Tageskinder besser kennen und wir haben gemeinsam viel Spaß miteinander. Wir gehen zum Karnevals- oder Martinszug, suchen gemeinsam Osternester in unserem Garten, feiern ein Sommerfest und natürlichWeihnachten. Die Geburtstage der Kinder feiern wir selbstverständlich auch.

Ich behalte mir vor, 30 Betreuungstage im Jahr Urlaub zu nehmen. Dieser liegt in der Regel, da ich keine schulpflichtigen Kinder habe, außerhalb der Schulferien.

Die genauen Termine gebe ich frühzeitig bekannt.

Für die Betreuung Ihres Kindes während meiner Urlaubszeit oder wenn ich einmal krank sein sollte ist es vorgesehen, daß Sie als Erziehungsberechtigter Ihr Kind in diesem Zeitraum selbst betreuen. Sollte Ihnen eine Unterbringung in Ihrer Familie oder bei Verwandten im Einzelfall nicht möglich sein, bin ich Ihnen gerne behilflich eine Ersatzbetreuung zu finden.

 

                                  

 

Sind Sie interessiert, neugierig oder haben Sie noch weitere Fragen ?

Dann setzen Sie sich bitte mit mir über E-Mail info@der-kinderkreisel.de oder telefonisch

unter 0 21 51 - 73 62 95 mit mir in Verbindung.

 

Webdesign & Bildbearbeitung von PC-St.Toenis - www.st-toenis.de

        Kindertagespflege